PVC Teichfolien + Vlies

Polygard Qualität -
20 Jahre Garantie

EPDM Teichfolien + Vlies

Sehr flexible und langlebige
Kautschukfolie

Kleben & Reparieren

Hochwertige Teichfolienkleber
und Zubehör

Top Artikel

Neue Artikel

Alles rund um den eigenen Teich

Ein Teich im Garten – ein tolles Vergnügen, das mit steigender Anzahl der Bewohner des Teichs unbedingt noch optimiert werden kann. Eine herrlichere Freizeitbeschäftigung, die für alle Mühen entlohnt und immer wieder ganz neue Facetten der Flora und Fauna entdecken lässt!

Polygard.de - wenn der Teich perfekt sein soll

Das Projekt „Teich bauen“ braucht allerdings eine exakte Planung bevor es realisiert werden kann. Mit der Bestimmung von Tiefe und Breite ist es dabei nicht getan. Gleich zu Beginn sollten die Überlegungen, welche Bewohner im Teich denn bevorzugt werden, in die Realisierung mit einfließen können, damit sich alle richtig wohl im neuen Teich fühlen können. Bevor die Grube ausgegraben ist, wo der Teich platziert werden soll, sollte klar sein, welche Sauerstoffpflanzen wohin positioniert werden und welche Zierpflanzen innerhalb des Teiches und am Rand des neuen Lebensraumes für bezaubernde Augenblicke sorgen werden.

Das Teichvlies kommt vom professionellen Anbieter

Um die Teichfolie optimal zu schützen und die Nachhaltigkeit der Anlage zu verbessern, empfiehlt sich ein professionelles Teichvlies zu integrieren, das dazu dient die Folie vor negativen Einflüssen zu schützen. Das Material ist absolut nachhaltig, denn es kann nicht verrotten. Damit ist gewährleistet, dass die Folie gut gebettet ist und auch nach Jahren keine unerwarteten Ereignisse, die Freude am Teich schmälern können. Bevor also die Teichfolie gelegt wird, sollte dieser kleine Aufwand keine Schwierigkeiten bereiten. Die Mühe lohnt sich in jedem Fall!

Die Folie von Polygard ist optimal für Ihren Teich

Wer einen Teich baut, der hat bestimmt gute Gründe, die beste Qualität für sein Bauprojekt zu nutzen. Da kommt die bewährte Folie von Polygard gerade recht, denn auf dieses Material kann der Besitzer des Teichs sich verlassen. Als optimale Lösung für jeden Teich und mit der Sicherheit, die nur erstklassige Ware garantiert, werden Sie mit Freude daran zurückdenken, wie sinnvoll es war, durch qualitativ hochwertige Produkte in den Teich zu integrieren. Polygard Folien sind in allen gängigen Größen und Dicken erhältlich und können auf Wunsch auch in Sonderformaten gefertigt werden.

Wir legen größten Wert darauf, dass innovative Qualitätssicherungssysteme eingesetzt werden, die garantieren, dass nur die Produkte für den Vertrieb freigegeben werden, die alle Kontrollen einwandfrei überstanden haben. Deshalb können wir alle unsere Produkte mit guten Gewissen empfehlen. Wenn Sie sich einige Anregungen auf unserem Portal holen wollen, sind Sie jederzeit herzlich willkommen!


Ihre Vorteile
  • Große Auswahl an Teichfolie und Teichvlies
  • Teichfolie und Schwimmbadabdeckungen direkt vom Hersteller
  • Individuelle Herstellung nach Ihren Vorstellungen
  • Geprüfte Qualität - frei von Schadstoffen
  • Versandkostenfreie Lieferung von Teichfolien und Schwimmbadabdeckungen
  • 20 Jahre Garantie auf unsere PVC-Teichfolie

Unsere Empfehlungen

Die drei verschiedenen Teichzonen

Um Ihren Teich möglichst natürlich anzulegen, sollten Sie die Tiefenzonen eines Gewässers nachbilden. Vermeiden Sie eine einheitlich angelegte Teichtiefe. Der große Vorteil von Teichen aus Teichfolie ist die Möglichkeit den Teich nach Ihren individuellen Vorstellungen zu formen. Daher ist es empfehlenswert, Ihren Teich gemäß dem natürlichen Vorbild eines Gewässers nach zu formen. Dazu sollten folgende Teichzonen angelegt werden:

Sumpfzone

Bei der Sumpfzone handelt es sich um eine breite und flache Uferzone, welche über eine Tiefe von ca. 5–20cm verfügt. Rund ein Drittel Ihrer Teichoberfläche sollte aus einer Sumpfzone bestehen. Hier können Sie Ihre Sumpfpflanzen einsetzen und so Ihren Teichrand ansehnlich gestalten. Die Sumpfzone bietet nicht nur einen geeigneten Lebensraum für Ihre Pflanzen, sondern auch für eine Vielzahl von Tieren, wie z.B. Frösche. Aber auch Vögel und andere kleine Tiere nutzen Ihre Sumpfzone als Trinkwasserquelle.

Flachwasserzone

Die Flachwasserzone sollte entweder getrennt durch beispielsweise Steine oder aber übergangslos an die Sumpfzone angeschlossen werden. Die Tiefe der Flachwasserzone sollte ca. 30-50 cm betragen. Die Flachwasserzone ist eine besonders wichtige Zone für Ihren Teich, denn hier sollen viele Ihrer Teichpflanzen wachsen. Die Pflanzen in der Flachwasserzone nehmen Nährstoffe aus dem Wasser und dem Boden auf und verhindern so übermäßigen Algenwuchs in Ihrem Teich und sorgen so für ein ökologisches Gleichgewicht.

Tiefwasserzone

Die Tiefwasserzone sollte bei Fischteichen eine Mindesttiefe von ca. 1,0 – 1,2 m Tiefe haben. So ist der Teich sowohl im Sommer als auch im Winter nicht so extremen Temperaturschwankungen ausgesetzt. So bietet diese Zone Ihren Teichbewohnern im Sommer einen kühlen und sicheren Ort und im Winter sorgt die Tiefwasserzone dafür, dass der Teich nicht komplett durchfriert. So kommen Ihre Teichbewohner sicher durch alle Jahreszeiten.