Das richtige Folienformat

Um das richtige Folienformat für Ihren Teich zu bestimmen gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum einen lassen sich Länge und Breite mit einem Seil bestimmen. Dazu legen sie ein Seil durch die längste und durch die breiteste Seite des Teichs. Addieren Sie jeweils zur Länge und zur Breite eine Randüberlappung von ca. 1 Meter. Bitte beachten Sie darüber hinaus, dass die optimale Temperatur zum Verlegen von PVC-Teichfolie bei ca. 10-15 °C liegt.

Zum anderen lassen sich die Länge und Breite rechnerisch mit folgenden Formeln bestimmen.

Ermittlung der Breite:

50 cm Randüberlappung + Tiefe + Breite + Tiefe + 50 cm Randüberlappung


Ermittlung der Länge:

50 cm Randüberlappung + Tiefe + Länge + Tiefe + 50 cm Randüberlappung

Kommabeträge wie z.B. 7,8m lassen sich auf 8 m aufrunden. Beachten Sie, dass eine der beiden Seiten glatt durch zwei Meter teilbar sein muss (2 m, 4 m, 6m, usw.).